Geschichte der Einrichtung

Durch den enormen Wachstum der Neubaugebiete entstand ein hoher Bedarf an Kindergartenplätzen. Viele junge Familien fanden hier in Sechtem ein neues zu Hause. Sie haben mit dem neuen Kindergartengesetz einen Anspruch auf einen Kindergartenplatz für ihr Kind ab 3 Jahren. Da der Bedarf an Kindergartenplätzen so hoch war, wurde am 01.08.1999 eine zusätzliche Kindergartengruppe mit 15 Kindern in den Nebenräumen der städtischen Kindertagesstätte Brachstraße eingerichtet. Dies war die Vorlaufgruppe unserer Einrichtung.

Aufbau/Neubau des Kindergarten Wolfsgasse

03.08.1999: Beginn der Baumaßnahmen

17.12.1999: Grundsteinlegung und Richtfest

07.08.2000: Einzug mit den ersten Kindern sowie Umzug der Vorlaufgruppe aus der Brachstrasse

Dez. 2000: Fertigstellung der Räumlichkeiten und des Außengeländes

Am 05. Mai 2001 fand die offizielle Einweihungsfeier mit Bürgermeister und Trägervertretern statt. Das Team gestaltete diesen Tag mit kreativen Aktionen für Kinder sowie mit einer Tombola und einer Cafeteria.

Viele Bürger aus Sechtem und Umgebung nutzten diesen Tag der offenen Tür, um unsere neue Einrichtung kennen zu lernen.

Was ist in den letzten Jahren passiert?

Im Januar 2002 gründeten aktive Eltern den Förderverein "Wolfsburg". Der Verein unterstützt Projekte des Kindergartens.

Nach der jährlichen Auswertung der Fragebögen zum Betreuungsbedarf wurden die Öffnungszeiten der Einrichtung flexibel nach der Notwendigkeit der Eltern umgestaltet. Die Einrichtung wurde mit drei Kindergartengruppen eröffnet. Im Zuge des Betreuungsbedarfs wurden aus den Kindergartengruppen mit Nachmittagsbetreuung drei Blockgruppen mit Übermittagsbetreuung, inklusive warmem Mittagessen.

In den letzten Jahren beteiligte sich unsere Einrichtung mit den Eltern und Kindern am Sechtemer Kinderkarnevalszug. Als große Fußgruppe bereicherten wir das Zugbild.

Im Laufe der Jahre ist es uns als Einrichtung gelungen, uns ins soziale Umfeld von Sechtem zu integrieren. Fester Bestandteil unserer Arbeit ist weiterhin die Vernetzung mit anderen Institutionen im Ort.

Die Räumlichkeiten der Einrichtung sowie das Außengelände wurden stetig nach den Ideen und Bedürfnissen der Kinder, Eltern und Erzieher umgestaltet und weiterentwickelt.

Am 15.September 2007 feierte unser Kindergarten seine offizielle Namensgebung mit einem großen mittelalterlichen Burgfest. Unsere Einrichtung trägt seit diesem Tag den Namen "Wolfsburg".

Im August 2008 begann die Umwandlung zum Familienzentrum. Gemeinsam mit dem städt. Kindergarten Klapperschuh in Sechtem wurde das Familienzentrum im Verbund Sechtem ins Leben gerufen. Im Juni 2009 erfolgte bereits die erfolgreiche Zertifizierung unseres Hauses durch das Land NRW. Unsere Einrichtung wird seitdem noch vielfältiger genutzt. Neben dem Kindergartenbetrieb, gibt es eine weitere Vielzahl von Angeboten für die gesamte Familie. Kinder aus dem Sozialraum haben seitdem bei Bedarf die Möglichkeit, die Logopädie sowie die Ergotherapie zu besuchen. Eltern aus dem Umfeld können an den Themenelternabenden sowie Elternkursen teilnehmen und die Angebote der Erziehungsberatungsstelle in Anspruch nehmen. Auch für die Kleinsten gibt es mehrere Angebote z.B. Babygruppen für die verschiedensten Altersgruppen, Musik – und Bewegungsangebote sowie psychomotorisches Erlebnisturnen. Wir sind ständig bemüht ein neues Familienprogramm zusammen zustellen und alle Interessen abzudecken. Genaue Informationen zu den unterschiedlichen Angeboten finden Interessierte im Schaukasten am Kindergarten oder direkt in der Einrichtung.

 

Im Sommer 2010 feierte unsere Einrichtung mit Kindern und Eltern ein großes Jubiläumsfest. Die   selbstgeschriebene Festzeitschrift gab einen Rückblick über Aktivitäten, Aktionen und Statistiken aus den letzten 10 Jahren.

 

Im Winter 2012 begann die Umbaumaßnahme zur Betreuung der U3 Kinder. Nachdem die Kinder im räumlichen Provisorium untergebracht waren, konnte nach der Umbauphase und einem Gruppenwechsel die neuen Räumlichkeiten mit separatem Schlaf – und Wickelbereich für unsere Kleinsten bezogen werden.

 

2013 wurde die Einrichtung erfolgreich als Familienzentrum NRW Re-zertifiziert und führt so die Arbeit im Sozialraum Sechtem weiter fort.

 

© 2009-2018 Städt. Kindergarten Wolfsburg Sechtem. Alle Änderungen vorbehalten. KontaktImpressumDatenschutz