Konzept

Hier finden Sie unser Konzept vom Familienzentrum in Sechtem. Diese Inhalte können Sie auch unten als PDF-Dokument herunterladen.

......................................

10.1 Einführung

Im August 2008 begann die Umwandlung zum Familienzentrum. Gemeinsam mit dem städt. Kindergarten Klapperschuh in Sechtem wurde das Familienzentrum im Verbund Sechtem ins Leben gerufen. Im Juni 2009 erfolgte bereits die erfolgreiche Zertifizierung unserer Häuser durch das Land NRW. Unsere Einrichtung wird seitdem noch vielfältiger genutzt. Das Ziel unseres Familienzentrums ist es, über die alltägliche Betreuungs- und Bildungsarbeit hinaus, Angebote zur Förderung und Unterstützung von Kindern und Familie bereit zustellen. Diese Angebote werden durch eine Kooperation mit unterschiedlichen Partnern und Institutionen ermöglicht.

Kinder aus dem Sozialraum  haben seitdem bei Bedarf die Möglichkeit, die Logopädie sowie die Ergotherapie zu besuchen. Eltern aus dem Umfeld können an den Themenelternabenden sowie Elternkursen teilnehmen und die Angebote der Erziehungsberatungsstelle in Anspruch nehmen. Einmal im Monat findet ein Elterncafe statt, der zum Austausch dient. Auch für die Kleinsten gibt es mehrere Angebote z.B. Babygruppen für die verschiedensten Altersstufen und Eltern -Kind-Turnen. Um die Vereinbarkeit von Beruf und Familie zu verbessern bieten wir  ab Sommer 2013 unsere neuen Öffnungszeiten an.Ebenfalls arbeiten wir intensiv mit dem Bereich Tagespflege im Jugendamt zusammen und beraten und vermitteln  bei der Suche nach der geeigneten Tagesmutter.

Weitere interessante Angebote die für alle Familien offen sind, finden in den Räumlichkeiten des städt. Kindergartens Klapperschuh in der Brachstraße in Sechtem statt. Wir sind ständig bemüht ein neues Familienprogramm zusammen zustellen und alle Interessen abzudecken. Genaue Informationen zu den unterschiedlichen Angeboten finden Interessierte  auf Plakaten in alle Kindergärten im Ort, im Schaukasten am Kindergarten, in Artikeln der Lokalpresse oder direkt in der Einrichtung.

Unser Familienzentrum Sechtem ist Knotenpunkt in einem neuen Netzwerk, das Kinder individuell fördert und Familien umfassend berät und unterstützt.

   

10.2 Familienzentrum im Verbund

Gemeinsam ist es leichter!

Allgemeines Umfeld

  • Gute Ortslage zwischen Vorgebirge und Rhein
  • Typischer Dorfcharakter wurde bis jetzt erhalten
  • Bundesbahn und Autobahnanschluss
  • Besteht zum größten Teil aus Einfamilienhäusern mit Garten
  • Überwiegend Kleinfamilien (mit 1-2 Kindern)
  • Wichtige öffentliche Gebäude sind vorhanden

Ziele

  • Familien und Familienstrukturen sollen unterstützt und verstärkt werden
  • Stärkung der Bildungskompetenz der Kinder und Eltern
  • Ausbau der vorschulischen Sprachförderung
  • Stärkung der Erziehungskompetenz von Eltern
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf /Tagespflege
  • Kooperation und Vernetzung mit anderen Familiendiensten / Beratung
  • Ausbau der Betreuung von unter Dreijährigen
  • Gesundheits- und Bewegungsförderung für Kinder und Erwachsene

Für wen sind wir da

  • Für Familien der aufgenommen Kinder
  • Für Eltern, Kinder und Senioren/innen aus Sechtem
  • Ortsansässigen Vereinen
  • Für Interessierte aus dem gesamten Stadtgebiet
  • Für Menschen aus anderen Herkunftsländern

Rahmenbedingungen

  • Das Grundgerüst des Verbundes bilden die zwei Städt. Einrichtungen "Wolfsburg" und "Klapperschuh" mit jeweils 70 und 55 Kinder
  • Hier werden Kinder im Alter von 0-6 Jahren betreut
  • Betreuungsformen und Öffnungszeiten dieser Einrichtungen
  • Kindergarten
  • Blocköffnungszeit
  • Tagesstätte
  • Tagespflege
  • Öffnungszeit "Wolfsburg" 7:00-16:15 Uhr und 7:00 Uhr bis 15:00 Uhr
  • Öffnungszeit "Klapperschuh" 7:15-16:15 Uhr
  • 26 Pädagogische Fachkräfte mit unterschiedlichen Kompetenzen

Leistungen im Verbund

  • Entspannungsstunden für Eltern und Kinder
  • Englisch für Kinder
  • U 3 Turnen/Eltern-Kind-Turnen, Erlebnisturnen/Psychomotorsiches Turnen
  • Erziehungs - und Familienberatungberatung für Familien
  • Logopädie
  • Offenes Elterncafe
  • Eltern-Kind-Gruppen ab Säuglingsalte/Babygruppe
  • Selbstbehauptungskurse für Kinder
  • Starke Eltern - starke Kinder
  • Kreativwerkstatt
  • Ergotherapie
  • Pädogogische Themenelternabende
  • Beratung und Information

Familienbildung und Erziehung

  • Elterntraining Starke Eltern - Starke Kinder
  • Elternabende mit verschiedenen pädagogischen Themen
  • Offene Elterncafe mit pädagogischem Input
  • Gemeinsame Aktivitäten / Kursangebote
  • Feste
  • Zertifizierte Elternberaterin (Leitung)

Vereinbarkeit von Familie und Beruf

  • Betreuung von Geschwisterkindern
  • Ferienbetreuung
  • Flexibler Umgang bei der Übermittagsbetreuung
  • Notfallbetreuung

Tagespflege

  • Information, Beratung und Vermittlung

Beratung

  • Elterngespräche zur Entwicklungsstand des Kindes
  • Elterngespräche zu Erziehungsfragen
  • Zusammenarbeit zwischen Eltern und Kindergarten, Institutionen, Therapeuten
  • Zusammenarbeit mit der Erziehungsberatungsstelle
  • Zusammenarbeit mit dem Jugendamt

Organisation und Kooperation

  • Jugendamt
  • Erziehungsberatungsstelle
  • Stadt Bornheim
  • Kath. Bildungswerk
  • Musikschule Bornheim
  • Hauptschule Merten
  • Smart-Team Hamburg
  • Grundschule Sechtem
  • Kindergärten Sechtem
  • Logopäden
  • Ergotherapeuten
  • Volkshochschule

Kommunikation

  • Kurzkonzeption / Familienzentrum
  • Einrichtungsbezogene Konzeption
  • Regelmäßige Abfrage der Sozialraumdaten
  • Steuerungsgruppe Familienzentrum
  • Teamsitzung im Verbund
  • Austausch mit Fachberatung und Fachbereisleitung
  • Regelmäßige Teilnahme an Fort- und Weiterbildung


Leitbild im Verbund

Der Verbund Familienzentrum Sechtem versteht sich als eine Einrichtung, die bedarfsorientierte Maßnahmen im Bereich Bildungs- Erziehungs- und Präventionsarbeit durchführt.

Durch die professionellen Angebote auf Dienstleistungen des Verbundes wird hier für Kinder und Familien ein Ort der Begegnung und der Kommunikation geboten, mit dem Ziel soziale Netzwerke zu schaffen, zu verbessern und auszubauen.

Der Kontakt zwischen verschiedenen Altersgruppierungen wird gefördert und der Generationen übergreifende, angestrebt.

Die Familienarbeit in unserem Familienverbund soll dazu beitragen, dass wichtige Fähigkeiten und Potentiale gefördert werden, die den Familien ermöglichen, ihre Handlungs- und Bewegungsspielräume zu entwickeln und angemessen zu nutzen.

© 2009-2018 Städt. Kindergarten Wolfsburg Sechtem. Alle Änderungen vorbehalten. KontaktImpressumDatenschutz